Befristete Arbeitsverhältnisse für Lizenzspieler grundsätzlich zulässig

Das Bundesarbeitsgericht hat heute im Fall Heinz Müller entschieden, dass befristete Arbeitsverträge im Lizenzspielerbereich der Bundesliga grundsätzlich zulässig sind.

VDV fordert Ende des Berufsverbots für vereinslose Profis

Die Spielergewerkschaft VDV fordert ein Ende des Berufsverbots für vereinslose Profis nach dem Ende der Wintertransferperiode. DFB und DFL sollen entsprechende Sonderregelungen schaffen.

 

Psychologische Betreuung der Profiteams weiterhin unzureichend

Der Großteil aller Teams der Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga bietet für die Profis keine sportpsychologische Betreuung an. Ebenso sind fest angestellte Sportpsychologen bei den Profimannschaften weiterhin eine Seltenheit.

VDV wünscht frohe Weihnachten und alles Gute und für 2018

Die VDV wünscht allen Mitgliedern, Partnern und Freunden frohe und gesegnete Festtage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Trophäen für Ousmane Dembélé

Flügelspieler Ousmane Dembélé ist in Barcelona als VDV-Newcomer der Saison 2016/2017 sowie als Spieler der Bundesliga-Auswahl VDV 11 ausgezeichnet worden.

Ein ganz neues Leben in Deutschland

Er war Auswahlspieler im Iran, musste aber dann aus religiösen Gründen seine Heimat verlassen. Nach einer harten Zeit in einer Massenunterkunft in Bochum hat sich Davoud Behnam-Nejad inzwischen eine neue Existenz in Deutschland aufgebaut.