Die VDV 11 2010/2011


Sahin und Götze räumen bei VDV-Wahl ab

Nuri Sahin ist von seinen Profikollegen zum VDV-Spieler der Saison 2010/2011 gewählt worden.

Dabei entfielen 30,3 Prozent der abgegebenen Stimmen auf den türkischen Nationalspieler. Den zweiten Platz belegte Jungnationalspieler Mario Götze (16,1 Prozent), Dritter wurde der Bundesliga-Torschützenkönig Mario Gomez (12,9 Prozent).

Die Abstimmung zum besten Newcomer der abgelaufenen Spielzeit gewann Toptalent Mario Götze (83,6 Prozent) mit überragendem Vorsprung vor André Schürrle (3,1 Prozent) und Ilkay Gündogan (2,5 Prozent). Den Titel des VDV-Trainers der Saison sicherte sich darüber hinaus Meistercoach Jürgen Klopp (70,4 Prozent), gefolgt von Mirko Slomka (11,3 Prozent) und Thomas Tuchel (5,0 Prozent).

In die Bundesliga-Auswahlmannschaft VDV 11 wurden folgende Profis gewählt: Manuel Neuer (Tor), Philipp Lahm, Mats Hummels, Neven Subotic, Marcel Schmelzer (Abwehr), Arjen Robben, Nuri Sahin, Mario Götze, Arturo Vidal (Mittelfeld), Mario Gomez und Papiss Demba Cissé (Sturm).

 Zurück