Gute Resonanz bei Besuchen vor Ort

Auch in dieser Winterpause waren die Teambetreuer der VDV wieder bei zahlreichen Klubs in den Trainingslagern vor Ort. Dabei wurden die Spieler und Verantwortlichen über aktuelle Themen informiert und schilderten zudem Probleme aus ihrer Sicht.

Tarifverträge als Chance für den Profifußball

Vor dem Hintergrund der aktuellen Presseberichterstattung beantworten VDV-Justiziar Dr. Frank Rybak und VDV-Geschäftsführer Ulf Baranowsky noch einmal grundlegende Fragen zu Tarifverträgen im Profifußball.

Neuer und Kroos stehen in der Weltauswahl

Bereits zum vierten Mal in Folge steht Manuel Neuer vom FC Bayern München in der FIFA-FIFPro World 11, die vom internationalen Dachverband der Spielergewerkschaften jährlich gewählt wird. Neben Neuer wurde auch Toni Kroos, deutscher Nationalspieler von Real Madrid, in die Weltauswahl gewählt. Kroos war zuletzt 2014 in der World 11.

Profifußball als Studentenjob?

Viele Profis studieren parallel zum Fußball, um sich frühzeitig auf die nachfußballerische Karriere vorzubereiten. WIR PROFIS sprach daher mit Frank Kosner – Steuerberater bei der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, dem Premium-Steuer-Partner der VDV – über steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Aspekte von kickenden Studenten und studierenden Profis.

„Unbezahlbarer Lohn für unsere Arbeit!“

Er hütete das Tor des VfL Bochum und von Alemannia Aachen und absolvierte parallel ein BWL-Studium. Jetzt konzentriert sich Jonas Ermes auf seine Arbeit mit Flüchtlingen im Rahmen der Aktion „In safe hands“.

„Den Spaß am Fußball wiedergewonnen!“

Im Interview mit dem VDV-Mitgliedermagazin WIR PROFIS spricht Björn Ziegenbein vom FC Energie Cottbus über die Zeit vor, während und nach seiner Teilnahme am VDV-Proficamp 2016, welche Erfahrungen er dort gesammelt hat und was er seinen Kollegen rät.